DJ College

Unser DJing Lehrplan ist in drei 3 Module unterteilt. Sobald ihr die nötigen Kenntnisse und Fertigkeiten in den Kursen erreicht habt, setzt ihr diese mit eurem jeweiligen DJ Trainer live im Club oder auf Events vor Publikum um.

Modul 1 – Basics

  • Musikgeschichte und Entstehung des DJing
  • Einführung in die Technik des DJ Set-Up
  • Musiktheoretische Grundlagen (Aufbau von Songs etc.)
  • Beatmatching (Synchronisierung von 2 Songs)
  • Grundlagen des Mixings

 

Modul 2 – Advanced

  • Die verschiedenen Formen des Mixings
  • Scratchtechniken und Beatjuggling
  • Set-Aufbau (Spannungsbogen)
  • Digitales Mixing mit Serato & Traktor

Modul 3 – Expert

  • Cross-Genre Mixing
  • Auflegen mit zusätzlichen Effekten
  • Turntablism
  • Live-Playing
  • Business (Marketing, Networking etc.)

Einzelunterricht

30 Minuten wöchentlich – 80€ / Monat
45 Minuten wöchentlich – 99€ / Monat

Beim Einzelunterricht, hast du den Vorteil, dass nur du im Mittelpunkt stehst und dein persönlicher DJ-Trainer so ganz gezielt auf dich und deinen individuellen Lernfortschritt eingehen kann.

 

Gruppenunterricht (2-4 Schüler)

1 Stunde wöchentlich – 80€ / Monat

Der Unterricht in der Gruppe hat den Vorteil, dass du beim gemeinsamen Lernen auch von den Fortschritten bzw. Fehlern von anderen Teilnehmern/Schülern lernen kannst. Außerdem macht das Lernen in der Gruppe oft mehr Spaß.

 

Workshops (1-5 Schüler)

2 x 90 Min – 170€ / Person

In den Workshops kannst du im Crashkurs komprimiert alles Wissen, das dich zu einem guten DJ macht innerhalb kürzester Zeit erlernen.

 

Zur Website

 

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

dj-werden.de